Seite auswählen

 

Wir trafen uns um 9 Uhr in der Hochschule. Als erstes sortierten wir unsere Beute vom vorherigen Tag. Fotos, Flyer, Paybackkarten und Information die wir in Rubriken sortierten. Nach einem Briefing von Prof. Michaela Köhler und Prof. Sybille Wohlfarth ging es an die Arbeit.
Viele Gedanken und Ideen schwirrten uns durch den Kopf, sodass wir viel Spaß dabei hatten uns auf eine Idee zu fixieren. Wir teilten uns in zwei Gruppen auf, die einen bauten Stencil’s und die anderen druckten Sprüche und Slogans ab. Nach viel Wortsalat und Buchstabendurcheinander war der Hochschultag auch schon wieder vorbei und wir schauen mit Freude auf das morgige vollenden des Projekts.